Herzstillstand

Einsamer Mann ist gut verheiratet Lift

Wenn eine Paarbeziehung endet, ist Schmerz vorprogrammiert: Während die Verlassenen schon lange im Fokus sind, richtet die norwegische Psychologin Sissel Gran den Blick nun auf die vermeintlich Bösen, die verlassen — und will diese rehabilitieren. Wie man damit besser umgeht, lesen wir nun bei Sissel Gran, der bekannteste Psycho- und Paartherapeutin in Norwegen. Soeben ist ihr neues Buch auch auf Deutsch erschienen, Ich verlasse Dich, weil ich leben will. Frei werden von Schuldgefühlen. Sissel Gran, Ihr Blick richtet sich auf die, die gehen, die ihren Partner verlassen. Es ist ja sehr schmerzhaft, verlassen zu werden, und wenn das passiert, müssen wir uns um unsere Freunde und Familienangehörigen kümmern. Dann müssen wir Mitgefühl zeigen, Anteil nehmen und so weiter. Verlassen zu werden ist häufig eine sehr dramatische Erfahrung, es ist eine Krise. Viele Verlassene fühlen sich wertlos und empfinden Scham.

Was tun wenn Sie sich in der Partnerschaft einsam fühlen?

Seit mehr als 40 Jahren arbeite ich als Psychottherapeutin. Ich frage mich, weshalb ich es so lange geduldet habe. Heute frage ich mich, weshalb ich es so lange geduldet habe. Für die Pflege und Instandhaltung unseres Hauses bin ich alleine verantwortlich, weil mein Mann sich nicht dafür interessiert. Ich möchte das Haus aber nicht aufgeben. Seit vier Jahren gehe ich zwar, so gut es geht, meinen eigenen Weg, aber ich leide sehr unter der Situation, fühle mich einsam. Boater das Leben noch einen Sinn? Bitte machen Sie sich keine Vorwürfe, dass Sie sich nicht früher von Ihrem Partner getrennt haben. Menschen, die jahrzehntelang mit einem suchtkranken Menschen zusammenleben, haben immer ihre guten Gründe dafür.

Darstellung als verrückt oder böse

Sonntagnachmittag, Den Sonntagmorgen noch eingebunden in der Gemeinde verbracht, löst jetzt der harte Kontrast des Alleinseins wieder den dreifachen Single-Männer -Schmerz aus:. Niemand ist denn, einfach so. Aktivitäten und Mahlzeiten oder Gespräche mit anderen muss ich mir selber organisieren: Ich muss sie mit Freunden ausmachen oder in die Herkunftsfamilie zurückkehren. Mann muss also immer sozial aktiv sein, um eine Verbindung mit anderen spüren zu können. Das fällt uns Single-Männern deutlich schwerer als Frauen.

Die Geschichte aus der Perspektive des Gehenden

Wars das jetzt mit der Liebe? Ich meine: Ich bin 49, habe zwei Ehen gelebt und ein paar Affären. Seit zwölf Jahren bin ich Definite. Ich finde mir nicht länger Allgemeinheit falschen Männer. Ich finde mir keine Männer mehr. Ich finde mir außerdem keine Frauen, das sei hinzugefügt, nur für den Fall, dass einer gefragt, sich und mich das zu fragen.

Beziehungsprobleme

Sissel Gran, Ich verlasse dich, weil ich leben will. Verlag Herder , Seiten, 24,79 Euro. STANDARD: Sie beschreiben all the rage Ihrem Buch sehr viele unglückliche Beziehungen.

Kommentar