Neue Partner kennenlernen in Zeiten von Corona

Chat um Singles mit Stier

AprilUhr Neue Partner kennenlernen in Zeiten von Corona hochgeladen von Diana Meisch Im Moment ist es während der Coronakrise nicht möglich, sich für einen Drink zu verabreden und sich einfach so zu treffen. Das ist wegen der Einschränkungen für die Eindämmung des Virus keine Option. Ausgangsbeschränkungen herrschen derzeit in unzähligen Ländern auf der ganzen Welt. Die sozialen Kontakte sind auf ein Minimum zu reduzieren - das ist die Anweisung der Regierung. Umso schwieriger ist es, neue Menschen kennen zu lernen, und das normale Dating ist eine Herausforderung. Davon sind derzeit viele Singles während der Coronakrise betroffen. Es gibt aber andere Lösungsansätze und Möglichkeiten. Während der Quarantäne ist es sehr wohl möglich, andere Menschen kennen zu lernen und Kontakte zu knüpfen. Das Internet für Online-Dating nutzen Viele ziehen es im Moment in Erwägung, sich online für ein Dating anzumelden.

Unser Fazit: Kostenlose Singlebörsen die zu Ihnen passen

Einfacheres Kennenlernen. Echte Dates. Du möchtest ein besseres Dating-Erlebnis?

Mehr zum Thema

Vielerlei Alleinstehende verlegen das Dating daher ins Internet - auch wenn das Treffen damit nur virtuell stattfindet. Neuer Abschnitt Wir bemerken tatsächlich einen positiven Trend in der Plattform- und Kommunikationsaktivität, der ungefähr mit Inkrafttreten der erweiterten Kontaktbeschränkungen in Deutschland messbar istsagt Jana Bogatz, Sprecherin der Online-Partnervermittlung Parship. Für konkrete Zahlen oder einen generellen Trend gegrüßt es jedoch noch zu früh. Dating-App Tinder meldet Rekord Die Dating-App Tinder hingegen vermeldet einen neuen Rekord.

Kommentar

27 28 29 30 31