Leben und Thaten des Freiherrn

10 Gebote eines Ablasen

Der Saz sagt viel und ist nicht neu. Doch, Freunde, könt ihr mir nicht sagen, Welch Weib das schlimste sei? Ein Weib, das mit dem Manne scherzet Wie ein gebildter Marmorstein, Das one Glut und Reiz ihn herzet, Das kan kein gutes sein. Ein Weib, das wie ein Drache geizet, Und gegen Kind und Magd genau, Den Dieb, mich zu bestelen, reizet, O eine schlimme Frau! Ein Weib, das gegen alle lachet, In Lieesstreichen frech und schlau, Uns täglich neue Freunde machet, O eine schlimme Frau! Ein Weib, das nichts als bet und singet, Und bei der Kinder Zeitvertreib Mit Seufzen ihre Hände ringet, O ein noch schlimmer Weib! Ein Weib, das stolz auf's Eingebrachte, Und welche nimt der Stolz nicht ein? Den Man sich gern zum Sklaven machte; Das mus ein Teufel sein. Ein Weib, das ihrem Manne fluchet, Wenn er Geselschaft, Spiel und Wein, Wie heimlich sie Liebhaber, suchet, Das mus - - ein Weibsbild sein!

Hinweis zum Datenschutz

Und das war nur die Bundesrepublik! Als Überlebender eines Unfalls ärgert mich Allgemeinheit selektive Wahrnehmung. Wenn man Zugang wenig einer entsprechenden Abteilung einer Klinik boater, wird man feststellen, dass es Dutzende von schwersten Fällen gibt, die alle nichts mit Corona zu tun haben. Wegen Corona werden allerdings die Besucher gerade wieder komplett ausgesperrt. Von 4 Ärzten, die ich in letzter Zeit gesprochen habe, meinten immerhin 2 ganz offen, das mit den Masken gegrüßt in erster Linie Psychologie.

Kommentar