Das Fenster zum Hof : 1954

Bild von einsamen Mädchen Zimmer Eienr

Vordergründig war sie Ehefrau und Mutter. Ihr zweites Sein erging sich in einsamen Stunden und schlaflosen Nächten in den Irrgärten ihres Innern. Nicht lediglich Phantasiegebilde und Ausgeburten eines überreizten Gehirns, sondern Werke, die eine existentielle Krise zum Ausdruck bringen. Mein Mann hat mir diesen Platz nicht gönnen mögen. Frieda Stamm wuchs als Enkelin eines Mannes, der bei seinen Mitbürgern im Rufe eines Hexers stand, im Berner Oberland auf, in einer mit Mythen beladenen Bergwelt, unter Menschen, die mit dämonischen Naturgewalten verkehren und denen heute noch Vorzeichen nahendes Unheil ankünden. Wir waren fünf Mädchen und fünf Knaben.

Die Findelkinder bleiben Fremde in ihrem neuen Zuhause

George R. Sims — Möblierte Wohnungen Erinnerungen einer Vermieterin Übertragen von Emmy Becher, Verlag von J. Engelhorn, Stuttgart, Erstes Kapitel.

Inhaltsverzeichnis

Seite 5 — Die Lunte muss lange gebrannt haben. Die Fensterscheiben sind zerbrochen, Strom- und Wasseranschlüsse gibt es durchgebraten. In einer Ecke liegt ein Haufen Decken, der als Schlafstatt dient. Sonst ist das Zimmer leer — nachher auf zwei dürre, völlig durchnässte und stark unterkühlte Kleinkinder, die von ihrer Mutter hier eingesperrt zurückgelassen worden sind: der dreijährige Peter und die zweijährige Sophie, Peters einzige leibliche Schwester. Allgemeinheit Findelkinder bleiben Fremde in ihrem neuen Zuhause Die Säuglingsfürsorge bringt sie ins Kinderheim.

Die Findelkinder bleiben Fremde in ihrem neuen Zuhause

Dieses einfache wenn einleuchtende Adage gilt für vielerlei Bereiche des Lebens und der Liebe - außerdem für modernes Online Dating bei der Singlebörse bildkontakte. Für Allgemeinheit kostenlose Partnersuche ist dadurch gesorgt. Bei bildkontakte. Einsamkeit gehört hier dadurch genauso der Vergangenheit angeschaltet, wie hohe Preise. Mühelos einsteigen und losflirten - schnell, simpel und natürlich kostenlos.

Kommentar