Hochzeit Themen

Einsame Dudes zu Entsprende

Hochzeitsfotos Euer Tag in Bildern Fotos voller Emotionen. Bilder, die euch nicht nur daran erinnern, wie euer Tag abgelaufen ist, sondern wie ihr euch an eurer Hochzeit gefühlt habt. Es ist das Für-die-Ewigkeit-Festhalten von ganz besonderen und kostbaren Momente.

Empfehlungen

Dafür hat es uns aus Thüringen Richtung Brandenburg verschlagen und zwar nach Borkheide. Schon am Tag zuvor wurde Hand in Hand mit Freunden und der Familie liebevoll und detailreich die Hochzeitsscheune und die Lichtung, wo später Allgemeinheit freie Trauung stattfinden sollte, dekoriert. Außerdem der Traubogen worden von Adrian gemeinsam mit den Vätern noch aus dicken Ästen zusammengebunden. Wir entschieden uns mutig für das Abenteuer Hängezelt und übernachteten in luftiger Höhe. Als Lydia den einsamen Waldweg in ihrem umwerfenden Kleid zu Adrian ging, um ihn auf die Schulter zu tippen, haben außerdem wir für einen Moment die Luft angehalten. Das Wetter war zum Glück besonders gnädig und all die Mühen, die sich das Paar und alle Freunde in den letzten Tagen gemacht hatten, waren in jeder Sekunde spürbar. Da wurde dann auch das ein oder andere Tränchen verdrückt. Es chatter keine Tauben, keine Baumstämme zu schnarchen, Luftballons, Bettlaken oder sonstige typischen Hochzeitsrituale.

2. Las Vegas: Schnell und mit viel Spaß und Show

Doch wo wollt Ihr diesen unvergesslichen Augenblick Eures gemeinsamen Lebens verbringen? Hier sind unsere fünf schönsten Ort für eine Heirat im Auslanddie das Ja-Wort-Geben einfacher oder einfach nur schöner machen: 1. Wer möchte, kann seine Strandhochzeit außerdem noch unter ein besonderes Motto stellen, zum Beispiel eine Indische Hochzeit, eine Hochzeit im Kolonialstil, eine Unterwasserhochzeit oder eine Hochzeit auf einem Katamaran. Hier sind auch viele Hotels auf Hochzeiten am Strand spezialisiert. Foto: Carmen und Ingo Photography 2. In der berühmten Stadt in Nevada heiraten jedes Jahr mehr als Hier werden Euren Wünschen und Träumen keine Grenzen gesetzt: Ihr könnt ganz typisch im Elvis-Stil heiraten, am Drive-in-Schalter, auf einer Harley, all the rage einer alten Goldmine, im Helicopter, auf dem Nachbau des Eifelturms, in einer venezianischen Gondel oder beim Bungee Jumping. Alles, was Ihr dafür benötigt, ist die 60 Dollar teure Marriage Abandon, die Ihr solange Ihr auch beide unverheiratet seid und Ihr gültige Ausweise vorzeigen könnt ganz leicht bekommt. Foto: Weddings by Tim 3.

Kommentar